Kein Bild vorhanden

Zufallsfund

Landkreis: Stade

Gemeinde: Wischhafen

Gemarkung: Wischhafen

Objektgattung: Wurt

Objekte:

Der Unterkiefer aus Wischhafen wurde 1926 im Wolfsbruchermoor in ca. 4 Meter Tiefe beim sogenannten Kuhlen (Gewinnung von Kleiboden zur Verbesserung der Ackerböden) in einer überdeckten Schlickschicht gefunden. Anthropologische Untersuchungen in den 1920er-Jahren kamen zu dem Ergebnis, dass der Unterkiefer einer 20- bis 30-jährigen Frau gehörte.